THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

-

03. März 2019Stoma-Welt vor Ort: Stomatag am 9. März in Aachen

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
Abbildung: Stoma-Tag in Aachen 2019

Unter dem Titel „Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) und Stoma“ widmet sich der Stomatag in diesem Jahr dem komplexen Themenfeld mit Experten und Betroffenen. So präsentiert der Chefarzt der Gastroenterologie Professor Dr. med. Markus Gatzen einen Überblick über Neues aus Forschung und Praxis, die Pflegeexpertin Tanja Ristof referiert zu den Herausforderungen von high-volume Stomata und Betroffene sowie Selbsthilfegruppen geben ganz praktische Ratschläge für den Lebensalltag.

Artikel lesen

-

26. Januar 2019Hey, was macht die Tablette in meinem Beutel?

Autor: CL · Druckversion Druckversion
Das Foto zeigt den Auslass eines Stomabeutels, in dem mehrer Tabletten zu erkennen sind.

Es ist gar nicht so ungewöhnlich, dass sich Reste von Medikamenten oder gar ganze Tabletten im Stomabeutel wiederfinden. Ob verordnete Medikamente noch ausreichend aufgenommen werden und wirken, wird nach einer Stomaanlage häufig nicht ausreichend geprüft. Die Apothekerin Annika van der Linde hilft Stomaträgern dabei ihre Medikamente zu checken.

Artikel lesen

-

03. Oktober 2018Am 6. Oktober ist Welt-Stoma-Tag

Autor: CL · Druckversion Druckversion
Abbildung: in einem sonnigen Herbst-Himmel steht der Schriftzug #WeltStomaTag

Alle drei Jahre im Oktober machen Stomaträger weltweit auf sich aufmerksam. In diesem Jahr unter dem Motto „Speaking out changes lives“, Offenheit verändert Leben.
Wir finden das aktuelle Motto des Welt-Stoma-Tages deshalb so gut, weil wir jeden Tag aufs neue erleben wie hilfreich die Offenheit einiger Stomaträger*innen für viele andere ist.

Artikel lesen

-

03. September 2018Eure Erfahrungen sind gefragt – Studie zur ambulanten Versorgung von Stomaträgern

Autor: CL · Druckversion Druckversion
Die Abbildung zeigt die Logos der Hochschule Zittau/Görlitz und des FöFoP e.V.

Die Hochschule Zittau/Görlitz untersucht in einer wissenschaftlichen Studie die Qualität der ambulanten Stomaversorgung in Deutschland. Eine wichtige Grundlage der Studie sind unser Wissen zur Stomaversorgung und unsere persönlichen Erfahrungen mit der Betreuung durch Stoma-Fachkräfte. Dazu wurde an der Hochschule eine Online-Befragung entwickelt, an der ihr unter folgendem Link teilnehmen könnt: Studie zur Stomaversorgung im ambulanten Bereich.

Artikel lesen

-

30. April 2018Neue Nachricht: bitte Beutel leeren!

Autor: CL · Druckversion Druckversion
Foto: die drei Gründer von StomAware Ingmar, Patrick und Jan Hendrik (von links nach rechts)

Die Pillendose erinnert uns an vergessene Medikamente und der Stomabeutel warnt uns, bevor er voll ist. Alles Zukunftsmusik? Die intelligente Pillendose gibt es bereits. Und drei junge Tüftler arbeiten daran, dass der Stomabeutel lernt Nachrichten an ein Smartphone zu senden.
Im Interview erzählen sie uns, wie man auf die Idee kommt sich mit abgeplatzten Beuteln zu beschäftigen und warum sie auf die Unterstützung der Stomaträger*innen bauen und dazu eine Umfrage gestartet haben.

Artikel lesen

-

04. März 2018Stoma-Welt vor Ort: Stoma-Tag in Aachen

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
schemtaische Darstellung des Darms mit der Überschrift "Stoma-Tag 2018"

Unter dem Motto „Das MEHR der Möglichkeiten in der Stoma-Therapie“ stehen in diesem Jahr die Themen Krebsprävention, Stoma-Anlage sowie die neuesten Verfahren in der Versorgung des Stomas – zum Beispiel ohne Beutel – im Fokus.
 

Artikel lesen

  ältere Artikel »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.