THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

Mengenempfehlungen des MDK für Stoma-Artikel

Die Durchschnittsmengen, die z.B. in aktuellen Pauschalvereinbarungen zu Grunde gelegt sind, wurden im Auftrag der Krankenkassen vom MDK ermittelt. Damit wurde der Bedarf eines „Muster-Stomaträgers“ festgestellt, als Grundlage für die Preiskalkulation der Versorger.

Die angegebenen Verbrauchsmengen sind Empfehlungen, an denen sich die Krankenkassen und Versorger orientieren. Sie sind keine Vorschrift in der Art „Ein Stomaträger darf nur 30 Beutel pro Monat verbrauchen“. Es wird immer Stomaträger geben, die weniger Versorgungsprodukte benötigen. Aber es wird auch immer Fälle geben, in denen der Verbrauch viel höher ist, z.B. aufgrund von Komplikationen oder wegen eines schlecht zu versorgenden Stomas. In beiden Fällen steht dem Stomaträger das zu, was er in seiner individuellen Situation benötigt.

Nachfolgend eine Übersicht der vom MDK empfohlenen Verbrauchsmengen für Produkte zur Stomaversorgung:

Mengenempfehlungen des MDK

Druckversion Druckversion · Autor: CL · letzte Aktualisierung am 10. April 2009

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.