- www.Stoma-Welt.de – Leben mit Stoma - http://www.stoma-welt.de -

Der Superwaschgang nach Pannen

Besonders Betroffene mit einem Ileo- oder Colostoma kennen dieses Problem. Pannen mit der Stomaversorgung passieren irgendwann einmal, meist werden dabei auch die Kleider stark in Mitleidenschaft gezogen. Oder die Panne passiert nachts und es wird gleich ein kompletter Wäschewechsel für das gesamte Bett notwendig.

Leider wird die Wäsche dann nicht immer vollständig sauber. Gerne bleiben hässliche braune Flecken zurück, die selbst bei der Wäsche mit 60 Grad nicht aus den Kleidern verschwinden wollen. Aber zum Glück gibt es Großmutters Trickkiste, die uns auch hier weiter hilft. Zwei Tipps, wie man die hässlichen Flecken wieder los wird, ohne die Kleidung in Mitleidenschaft zu ziehen:

Gallseife – Gibt es günstig in der Drogerie. Einfach die Flecken vor dem Waschen mit Gallseife einreiben. Bereits beim Einreiben blassen die gelblich braunen Rückstände aus und werden danach in der Waschmaschine vollständig entfernt.

Backpulver – Kaum zu glauben, aber 1-2 Päckchen Backpulver direkt mit in die Waschtrommel geben bewirkt wahre Wunder. Die Wäsche wird nicht nur sauber, das Backpulver schont auch die Farben der Buntwäsche.