THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

-

10. September 2017Stoma-Welt vor Ort: 40 Jahre Klinik St. Irmigard in Prien am Chiemsee

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
Abbildung: 40 Jahre Klinik St. Irmigard in Prien am See

[ 24. September 2017; 09:00 bis 16:00. ] Die Klinik St. Irmigard feiert Jubiläum und öffnet dafür am 24. September ihre Türen. Dabei bieten die Stomatherapeutinnen der Klinik allen interessierten Gästen eine „Reise durch den menschlichen Körper“. Die Stoma-Welt ist mit dabei und beantwortet Fragen rund um das Leben mit einem Stoma.

Artikel lesen

-

21. Mai 2012Stoma-Treff in St. Wendel, Saarland

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
Abbildung: Logo Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

[ 4. September 2017; 18:00 bis 20:00. 2. Oktober 2017; 18:00; 6. November 2017; 18:00; 4. Dezember 2017; 21:00; ]
 
Der Stoma-Treff St. Wendel trifft sich:
Wo? Im Café Journal, Schloßstr. 16, 66606 St. Wendel
Wann? Immer am 1. Montag im Monat

Wir sind nicht allein! Das spüren wir, wenn wir uns in der Selbsthilfegruppe treffen. Im Gegensatz zu dem großen Unverständnis, auf das man sonst stößt, bedarf es in unserer Gruppe oft wenig Worte, um den Gegenüber zu verstehen.

„Wir“ wissen um unsere Probleme. Deshalb können wir einander trösten, aufbauen und Vertrauen schenken. Gerne würden wir Euch in unserer Mitte sehen. Wir würden uns sehr über einen Besuch freuen und vielleicht macht Ihr dann sogar eine Gewohnheit daraus. Ihr seid alle herzlich Willkommen!

Artikel lesen

-

05. Oktober 2015Stoma-Treff Mainz, Rheinland-Pfalz

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
Abbildung: Logo Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

[ 6. September 2017; 18:00 bis 20:00. 4. Oktober 2017; 18:00 bis 20:00. 1. November 2017; 18:00 bis 20:00. 6. Dezember 2017; 18:00 bis 20:00. ] Während vor wenigen Jahrzehnten ein Stoma noch eine Minderung der Lebensqualität und der sozialen Teilhabe bedeutete, können Stomaträger heute ein weitgehend normales Leben führen. Das zu erleben, mit gleich-betroffenen Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und auch mal den Frust über Pannen und Probleme im Alltag los werden zu können, dafür steht die neu gegründete Selbsthilfegruppe.

Artikel lesen

-

18. November 2013Stoma-Treff in Dierdorf, Rheinland-Pfalz

Autor: SML · Druckversion Druckversion
Abbildung: Logo Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

[ 6. September 2017; 18:00 bis 20:00. 4. Oktober 2017; 18:00 bis 20:00. 1. November 2017; 18:00 bis 20:00. 6. Dezember 2017; 18:00 bis 20:00. ]
 
Die Selbsthilfe-Gruppe Dierdorf trifft sich:
Wann: jeden 1. Mittwoch im Monat
Wo: im Evangelischen und Johanniter Krankenhaus Dierdorf, Hachenburger Str. 16 , 56269 Dierdorf

Im Mittelpunkt des Stoma-Treff steht der gemeinsame Erfahrungs- und Informationsaustausch in einer geselligen Runde. Dazu gehören alle Themen rund ums Stoma. Neugierig geworden? Dann komm doch zum nächsten Treffen. Jeder ist herzlich Willkommen!

Artikel lesen

-

26. Januar 2015Stoma-Treff in Fulda, Hessen

Autor: SML · Druckversion Druckversion
Abbildung: Logo Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

[ 1. September 2017; 17:00 bis 19:00. 6. Oktober 2017; 17:00 bis 19:00. 3. November 2017; 17:00 bis 19:00. 1. Dezember 2017; 17:00 bis 19:00. ] Am 06. März 2015 startet eine neue Selbsthilfegruppe in Fulda. Diese neue Gruppe steht in Kooperation mit dem Herz-Jesu-Krankenhaus und wird von dieser Klinik und von der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. unterstützt.

Artikel lesen

-

10. September 2017Stoma-Welt vor Ort: Selbtshilfegruppen im Zollernalbkreis stellen sich vor

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
Abbildung: Cover des Flyers zum Ankündigung des Selbsthilfetages des Zolleranlkreis in Rosenfeld

[ 7. Oktober 2017; 10:00 bis 16:00. ] Bereits zum zehnten Mal stellen sich die Selbsthilfegruppen des Zollernalbkreis vor und der Stoma-Treff Zollernalb ist mit dabei.
Unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ bietet der Selbsthilfetag in Rosenfeld die Möglichkeit, sich über das breite Spektrum an Selbsthilfegruppen und Patientenorganisationen sowie deren umfangreiches Beratungs- und Hilfsangebot zu informieren.

Artikel lesen

  ältere Artikel »