THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

-

02. Juli 2018Welland Ultraframe® – Hautschutzerweiterung

WERBUNG: Sie lesen einen Beitrag des Unternehmens
Abbildung de Verpackung von Ultraframe® - einer Stoma-Hautschutzerweiterung von Welland

Welland Ultraframe® ist die innovative Alternative zu hydrokolloiden Hautschutzerweiterungen. Ultraframe® verbindet Sicherheit mit Diskretion, weil es extrem dünn und anschmiegsam ist.
 

Artikel lesen

-

30. April 2018Neue Nachricht: bitte Beutel leeren!

Autor: CL · Druckversion Druckversion
Foto: die drei Gründer von StomAware Ingmar, Patrick und Jan Hendrik (von links nach rechts)

Die Pillendose erinnert uns an vergessene Medikamente und der Stomabeutel warnt uns, bevor er voll ist. Alles Zukunftsmusik? Die intelligente Pillendose gibt es bereits. Und drei junge Tüftler arbeiten daran, dass der Stomabeutel lernt Nachrichten an ein Smartphone zu senden.
Im Interview erzählen sie uns, wie man auf die Idee kommt sich mit abgeplatzten Beuteln zu beschäftigen und warum sie auf die Unterstützung der Stomaträger*innen bauen und dazu eine Umfrage gestartet haben.

Artikel lesen

-

03. April 2018Die Lösung für nach außen gewölbte Körperformen

WERBUNG: Sie lesen einen Beitrag des Unternehmens
Abbildung des nach aussen gewoelbtem HAutschutz der SenSura Mio Konkav

Für Stomaträger mit nach außen gewölbter Körperform bringt Coloplast im April 2018 die Stomaversorgung SenSura® Mio Konkav auf den Markt. Ihr sternförmiger Hautschutz mit BodyFit® Technologie sorgt für einen zuverlässigen Sitz und reduziert das Risiko von Leckagen. Dank der Sortimentserweiterung können nun Kolo-, Ileo- und Urostomaträger jedes Körpertyps mit SenSura® Mio-Produkten versorgt werden.

Artikel lesen

-

04. März 2018Stoma-Welt vor Ort: Stoma-Tag in Aachen

Autor: Redaktion · Druckversion Druckversion
schemtaische Darstellung des Darms mit der Überschrift "Stoma-Tag 2018"

Unter dem Motto „Das MEHR der Möglichkeiten in der Stoma-Therapie“ stehen in diesem Jahr die Themen Krebsprävention, Stoma-Anlage sowie die neuesten Verfahren in der Versorgung des Stomas – zum Beispiel ohne Beutel – im Fokus.
 

Artikel lesen

-

03. März 2018Inkontinenz und individuelle Bedürfnisse

WERBUNG: Sie lesen einen Beitrag des Unternehmens

Harninkontinenz ist ein weit verbreitetes Problem. Allein in Deutschland leiden rund zehn Millionen Frauen und Männer jeder Altersklasse unter dem unkontrollierten Harnverlust. Dabei ist die Inkontinenz, wie oft angenommen, keine eigenständige Erkrankung, sondern stellt eine Begleiterscheinung oder Folgeerkrankung dar. Neben verschiedenen Therapieformen bieten aufsaugende Hilfsmittel eine wichtige Unterstützung im Alltag.

Artikel lesen

-

10. Januar 2018DAK unter Druck

Autor: CL · Druckversion Druckversion

Die Kritik an der Ausschreibung der DAK-Gesundheit reißt nicht ab. Während sich die Krankenkasse selbst im Recht sieht, berichten immer mehr Stomaträger über schlechte Erfahrungen die sie bereits in anderen Versorgungsbereichen mit ihrer Kasse machen mussten. Dabei werden sie von Stomatherapeuten unterstützt, die bei weiter sinkenden Hilfsmittel-Pauschalen für eine gute Versorgungs-Qualität keinen Spielraum mehr sehen. Und auch das Bundesversicherungsamt hat Ermittlungen aufgenommen.

Artikel lesen

« neuere Artikel   ältere Artikel »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.