ConvaTec erweitert sein Portfolio um neue, flache modellierbare Basisplatte aus der Produktreihe Esteem synergy®

17. Dezember 2010
Werbung: Sie lesen einen Beitrag des Unternehmens

Mit Esteem synergy® flach modellierbar geht ConvaTec konsequent einen weiteren Schritt zum Ausbau seines einzigartigen Angebots an modellierbaren Basisplatten. Die Produktreihe Esteem synergy® verbindet Basis und Beutel mittels einer Adhäsivverbindung. Dank seiner hohen Flexibilität kombiniert Esteem synergy die Vorteile aus beiden Welten: flach und diskret wie eine einteilige Versorgung sowie hautfreundlich und vielseitig wie eine zweiteilige Versorgung.

ConvaTec_Esteem_synergy_flach_modellierbar_2

Oberstes Ziel bei der Anpassung einer Stomaversorgung ist es, einen möglichst gut sitzenden Hautschutz zu haben. Das bedeutet konkret, dass zwischen Stoma und dem Hautschutzmaterial keine unbedeckten Hautareale verbleiben sollten. So kann zum Beispiel der schlechte Sitz einer Basisplatte zu Hautirritationen führen, wenn Ausscheidungen mit der Haut in Kontakt kommen oder die Versorgung unterwandert wird.

Eine in Dänemark durchgeführte Studie*, hat nachgewiesen, dass 45% aller Personen mit dauerhaftem Stoma in dessen Umgebung Hautprobleme aufweisen. Bei über der Hälfte (56%) war die Versorgung undicht!

Oftmals ist es schwierig, den Hautschutz an Größe und Form des Stomas anzupassen. Vorgestanzte kreisrunde Öffnungen eignen sich nur bedingt bei ovalen Stomata in Verbindung mit z.B. einer autschutzpaste. Ein ausschneidbarer Hautschutz erfordert manuelles Geschick und Zeit, um ihn so optimal wie möglich zuzuschneiden.

Mit diesen Nachteilen traditioneller vorgestanzter und ausschneidbarer Basisplatten hat sich die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Convatec intensiv beschäftigt – und eine Lösung gefunden: den modellierbaren Hautschutz!

ConvaTec_Esteem_synergy_flach_modellierbar_1

Einfach in der Anwendung, komfortabel im Tragen, sicher in der Versorgung

Der modellierbare Hautschutz kann mit den Fingern in die gewünschte Form und Größe modelliert werden – also ganz ohne Ausschneiden. Selbst wenn sich das Stoma in Größe oder Form verändert, kann die leicht zu handhabende modellierbare Basis weiter verwendet werden. Ein Messen mit einer Schablone ist nicht notwendig. Auch kann es kein Verschneiden mehr geben, bei dem man bisher die Basis evtl. wegwerfen musste; der Hautschutz lässt sich auch wieder zurück modellieren, wenn die Basis angebracht ist.

Der plane, modellierbare Hautschutz ist seit 2007 mit der Rastring-basierten ConvaTec Serie Combihesive Natura® in Deutschland verfügbar. Das neue Produkt Esteem synergy® flach modellierbar bietet dieselbe ConvaTec modellierbare Technologie mit Trilaminat Aufbau nun auch in der planen Variante mit Adhäsivverbindung an.

ConvaTec_Esteem_synergy_flach_modellierbar_3

Die hautzugewandte Seite des Hautschutzes besteht aus dem bewährten Stomahesive® Material, welches für seine hervorragenden hautschützenden Eigenschaften bestens bekannt ist. Die obere Seite des Hautschutzes ist aus dem Durahesive® Material, welches bei Kontakt mit Flüssigkeit aufquillt. Durch den „Memory-Effektes“ strebt das modellierbare Hautschutzmaterial danach, sich nach der Anpassung in die ursprüngliche Form zurückzuziehen und schmiegt sich sanft um das Stoma herum an. Dieser Effekt wird noch weiter unterstützt durch den Rollkrageneffekt, der ebenfalls zu einer hohen Dichtigkeit der Versorgung beiträgt.

Somit entsteht ein individueller, sicherer und komfortabler Sitz der Basisplatte, ohne dass unbedeckte Hautstellen verbleiben oder das Stoma eingeengt wird. Der modellierbare Hautschutz macht alle Bewegungen mit und passt sich quasi wie von selbst an.

Ein zusätzliches Plus der neuen Esteem synergy® flach modellierbaren Basis ist der mit Hydrokolloiden beschichtete Haftrand. Der extrem dünne Haftrand sorgt einerseits für zusätzliche Sicherheit, andererseits macht der die Versorgung extrem flexibel und sehr hautfreundlich. Auch ungünstige Stomaanlagen in der Nähe von Beckenknochen oder Rippenbogen können dank des flexiblen hydrokolloiden Haftrandes bequem versorgt werden.

Über die gebührenfreie Kundenberatung (0800 78 66 200) kann gerne eine unverbindliche Produktberatung mit anschließender kostenloser Bemusterung durchgeführt werde. Das ConvaTec Team freut sich auf Ihren Anruf.

*Quelle: Herlufsen P, Olsen AG, Carlsen B, Nybaek H, Karlsmark T, Laursen TN und Jemec GBE. OstomySkinStudy: a study of peristomal skin disorders in patients with permanent stomas, veröffentlicht im Bristish Journal of Nursing, 2006, Vol 15, No 16, Pp 854-862

Kategorie: ConvaTec Germany GmbH

 

 

THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.