- www.Stoma-Welt.de – Leben mit Stoma - https://www.stoma-welt.de -

FgSKW-Pflegepreis verliehen

Drei Pflegeexpertinnen wurden heute für ihre herausragenden Facharbeiten im Abschlussjahrgang 2012 ausgezeichnet. Der erstmals von der Fachgesellschaft Stoma, Kontinenz, Wunde e.V. verliehene Pflegepreis wird auch für den diesjährigen Abschlussjahrgang wieder ausgeschrieben.

Abb.: Die Preisträger des FgSKW-Pflegepreis 2012
Die Preisträger und der Vorstand der FgSKW (von links):
Stefanie Hafer (in Vertretung für Annette Gottschalch), Helga
Burke, Heike Schott, Anja Tork, Antje Brosemann
und Werner Droste

Zwei Jahre und mehr als 700 Unterrichtsstunden dauert die Weiterbildung zum Pflegeexperten Stoma, Kontinenz, Wunde. Damit ist sie die umfassendste Weiterbildung zum „Stomatherapeuten“, der sich heute nicht mehr nur mit dem Stoma befasst, sondern auch in der Wundversorgung und bei Harn- und Stuhl-Inkontinenz-Problemen kompetenter Ansprechpartner für Betroffenen ist.

Am Ende der zwei Jahre steht eine Abschlussarbeit zu einem selbst gewählten Thema. Dabei sind in den vergangenen Jahren viele gute Facharbeiten entstanden, die aber häufig einfach in der Schublade verschwanden und nicht publiziert wurden. Und damit auch für interessierte Kollegen nicht zugänglich waren.

Um das zu ändern und um gleichzeitig die Leistung aller Absolventen zu würdigen, hat die FgSKW den Pflegepreis ins Leben gerufen. Bewerben konnten sich alle Pflegeexperten, deren Abschlussarbeit in 2012 mit einer Note 1,49 oder besser bewertet wurde. Eine dreiköpfige Fach-Jury wählte die besten drei aus den 18 eingereichten Arbeiten aus.

Die Preisträger für das Jahr 2012 sind:

Auch wir gratulieren den Preisträgerinnen.

Quelle: eigene Recherchen
Bildquelle: FgSKW e.V. (Logo) und Stoma-Welt.de (Gruppenbild)