PATIENTEN KONGRESS Dresden

19. Juli 2011 · Autor: SML · Druckversion Druckversion

Veranstaltungsort: im Hörsaalzentrum Technische Universität Dresden,
Bergstraße 64, Eintritt ist frei

Programm:

  • 10.00 Uhr – 10.15 Uhr
    HSZ 02: Begrüßung
    Gerd Nettekoven, Deutsche Krebshilfe e.V., Bonn
    Bürgermeister Martin Seidel, Beigeordneter für Soziales der Stadt Dresden, Professor Dr. med. Martin Bornhäuser, Universitätsklinikum Dresden
  • 10.15 Uhr – 12.15 Uhr
    HSZ 02: Krebs-Patient in Deutschland – Versorgungsstrukturen, Psychoonkologie und Komplementärmedizin

    Wie finde ich den richtigen Arzt? Versorgungsstrukturen im Wandel.
    Gerd Nettekoven, Deutsche Krebshilfe e.V., Bonn

    Brauche ich einen Psychoonkologen? Wenn ja, wofür?
    Dipl.Sozialpädagogin Katrin Mimus, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig

    Komplementärmedizin: Sinnvolle therapieergänzende Möglichkeiten?
    Dr. med. Jutta Hübner, Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen Frankfurt

    Die anschließende Gesprächsrunde wird von der Journalistin Christiane Poertgen moderiert. Als Gäste mit auf dem Podium sind:
    Professor Dr. med. Martin Bornhäuser, Universitätsklinikum Dresden; Karin Meißler, Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V

  • 12.15 Uhr – 13.15 Uhr
    Foyer: Mittagspause
    Ausstellung im Selbsthilfe-Forum, kostenloses Angebot von Speisen und Getränken
  • 13.15 Uhr
    Brustkrebs, Darmkrebs, Leukämien, Prostatakrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Lymphome, HNO-Tumoren, Krebs der Harnblase, Psychoonkologie, soziale Hilfen, Hirntumoren, Hirnmetastasen, Schilddrüsenkrebs, Psychoonkologie, soziale Hilfen
  • 15.45 Uhr – 16.30 Uhr
    Fragen des Tages
    Notieren Sie Ihre Fragen und geben Sie Ihre Notizzettel bis 15.40 Uhr am Informationsstand des PATIENTEN KONGRESS ab. Die Experten werden Ihre Fragen beantworten.
    Moderation: Christiane Poertgen
  • 16.30 Uhr
    Ende der Veranstaltung

Quelle: http://www.patientenkongress.de/uploads/media/Programm_Dresden.pdf

Kategorie: Termine

 

 

THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.