Schatztruhe für Stomaträger

08. August 2006 · Autor: CL · Druckversion Druckversion
Artikel über das Stoma-Forum im For Life Kurier, Ausgabe 2/2006

In der aktuellen Ausgabe des „For Life Kuriers“, einem Magazin für Stomaträger herausgegeben vom Versorgungsartikelhersteller For Life in Berlin, findet sich auf Seite zwei ein Artikel über unser Stoma-Forum. Unter der Überschrift Schatztruhe für Stomaträger heißt es dort:

Eine herausragende Quelle nicht nur der Information, sondern auch des Austauschs von Gefühlen und Fragen bei Problemen ist die Internetseite „Stoma-Forum“. Es ist die größte deutschsprachige Internetplattform für Stomaträger und Angehörige. Sie wird sehr gut besucht und lebt durch die ständigen Fragen und Antworten seiner Nutzer.

Der Erfahrungsschatz zum Leben mit einem künstlichen Darmausgang oder künstlicher Harnableitung ist überwältigend vielfältig. Und bemerkenswert ist der ungemein freundliche, einfühlsame, ja geradezu familiäre Ton, mit dem sich die Mitglieder untereinander austauschen.

Unter www.stoma-forum.de findet elektronische Kommunikation vom Feinsten statt.

Ich möchte diesen Artikel zum Anlass nehmen und allen aktiven Mitgliedern des Stoma-Forums ganz herzlich für ihre zum Teil langjährige Unterstützung danken. Gemeinsam haben wir in den vergangenen fünf Jahren etwas außergewöhnliches geschaffen, uns gegenseitig und vielen anderen Stomaträgern und deren Angehörigen geholfen und Betroffene in ihrem neuen Lebensabschnitt unterstützt.

Ich freue mich auf die kommenden Jahre, macht weiter so 🙂

Christian Limpert alias Webkänguru, Moderator www.Stoma-Forum.de

Kategorie: Selbsthilfe

 

 

THEMEN

Selbsthilfe für Stomaträger www.Stoma-Forum.de
Fragen@Stoma-Welt.de
Telefon: 0800 200 320 105

ÜBER STOMA-WELT.DE

weiter zu Stoma-Welt.de auf Facebook weiter zu Stoma-Welt.de auf YouTube

SPONSOREN

Stoma-Welt.de wird von folgenden Unternehmen unterstützt:

VERANSTALTUNGEN

ARCHIV

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.